Apfelrosen

Apfelrose_fertigManche Dinge sehen so unfassbar gut aus, da denk ich mir, dass muss doch super schwer sein und wenn man es dann doch einfach probiert, stelle ich oft genug fest, das ist ja gar nicht so schwer. Wieso habe ich das nicht viel früher schon mal gemacht? So erging es mir auch in diesem Herbst mit den Apfelrosen. Auf jedem Foodblog, in jeder Essenszeitschrift überall sind mir diese Apfelrosen über den Weg gelaufen. Und ich muss sagen, sie sind einfacher als mancher Kuchen zu machen aber verdammt lecker!

Weiterlesen

Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe_fertigWenn die Tage kürzer werden und das Thermometer nicht mehr über die 15 Grad am Tag steigt ist perfektes Suppenwetter. Es gibt so viele Suppen, klare Brühen oder auch dicke Suppen, sie sind alle einfach nur lecker und können super vorbereitet werden oder gar eingefroren werden. Das mach ich zumindest immer, wenn etwas übrig bleibt. Ab in die Gefrierdose so hab ich dann auch mal was im Tiefkühlschrank, wenn es mal schnell gehen soll. Einmal im Jahr versuchen wir immer unseren Tiefkühlschrank leer zu futtern, da ist dann hin und wieder die ein oder andere Überraschung dabei: Ach das hatten wir auch eingefroren? Jetzt kochen wir aber erst mal diese feine Kartoffelsuppe.

Weiterlesen

Apfel-Mascarpone-Joghurt-Torte

Apfeltorte_fertigIm Herbst gibt es nicht nur bunte Blätter im Übermaß sondern auch Äpfel. Und in diesem Jahr haben unsere beiden Apfelbäume im Garten dermaßen viele Äpfel, dass ich echt Probleme habe sie alle zu verarbeiten. Zurzeit bekommt jeder, der uns einlädt ein paar Äpfel als Gastgeschenk mitgebracht und wir haben immer noch so viele Äpfel, dass es über den Winter reichen sollte. Unsere Sorte (Ontario) ist nämlich ein super Lagerapfel und schmeckt erst so richtig gut, wenn er ein paar Tage kühl und dunkel gelagert hat. Aber man kann ihn auch super für Apfelkuchen wie diesen verwenden, der im Übrigen nicht gebacken werden muss.

Weiterlesen

Nudelauflauf – Bolognese

BoloauflaufWas gibt es klassischeres als einen Nudelauflauf mit einer Hacksoße. Ich weiß, das ist nichts Neues, aber immer wieder verdammt lecker und ich muss sagen, ich habe bis jetzt noch keinen besseren Auflauf als diesen gegessen. Also ran an den Herd und kochen! Du wirst es nicht bereuen.

Weiterlesen

Schwarzwälderkirsch Cup Cakes

SchwarzwaldCupCake_fertigKuchen macht das Leben doch in vielen Situationen einfach besser und mal ganz ehrlich ab und an ein kleines feines Stück Kuchen oder einen süßen Cup Cake kann doch niemand verwehren, oder etwa doch???? Da ich seit diesem Jahr über einen eigenen Kirschbaum verfüge, musste ich auch direkt was mit Kirschen backen. Und da ist doch dieser kleiner Schwarzwälderkirsch Cup Cake entstanden und sogar so, dass ihn Kinder essen können. Entgegen der klassischen Schwarzwälderkirschtorte ist nämlich kein Alkohol enthalten. Und ich sag Dir, der Cup Cake sieht nicht nur gut aus, er schmeckt auch verdammt lecker! Wenn da nicht immer nur diese vielen Kalorien wären……. Aber egal!

Weiterlesen

Italienischer Nudelsalat

Nudelsalat_fertigNudelsalat ist doch was Feines, aber muss es immer der klassische Nudelsalat mit dick fett Mayonnaise sein? Mit Sicherheit nicht. Und da ist dieses Rezept eine super Alternative. Ich hab diesen Salat vor einigen Jahren das erste Mal gemacht und seit dem muss ich ihn immer wieder zu den unterschiedlichsten Anlässen machen, weil er einfach jedem schmeckt. Aber überzeuge Dich selber!

Weiterlesen

Zucchinilasagne

Zucchinilasagne_fertigEs ist ja schön, wenn man im eigenen Garten Gemüse anpflanzt, dabei gibt es aber immer wieder Zeiten wo dann alles auf einmal reif ist und man nicht so genau weiß, was soll ich denn jetzt schon wieder damit machen. So ging es mir in den letzten Tagen mit Zucchinis. Aber zum Glück gibt es ja die Familie und Freunde, die gerne die eine oder andere Zucchini einem abnehmen. Natürlich gebe ich nicht alles ab und koche auch leckere Dinge damit, wie zum Beispiel diese Lasagne. Low-Carb Anhänger freuen sich jetzt, denn es werden keine klassischen Nudelplatten verwendet. Schmeckt aber trotzdem :-)!

Weiterlesen

Vegetarische Ravioli

Ravioli_vegetarischManche Gerichte erinnern mich irgendwie immer an die Kindheit und dazu gehören ganz klar Ravioli aus der Dose. Und mal ganz ehrlich ab und an so eine kleine Dose Ravioli zu öffnen und in Kindheitserinnerung zu schwelgen ist doch auch nicht verkehrt. Aber ich muss sagen, seit so einem gewissen Lebensmittelskandal haben sie es nicht mehr auf meine Einkaufsliste geschafft. Da ich zurzeit aber etwas mehr freie Zeit habe, dachte ich mir machst du Ravioli doch mal selber und dann auch direkt mal vegetarisch. Es muss ja nicht immer Fleisch sein…!

Weiterlesen

Schweinefilet mit Kräuterkruste und Süßkartoffelstampf

Schweinefile_SuesskartoffelstampfWer kennt das nicht. Man hört und sieht ständig etwas von einem neuen Trend, egal ob in der Musik, der Mode oder beim Essen. Eine gewisse Zeit kann man sich ja dagegen wehren, so ist es auf jeden Fall bei mir. Aber dann passiert es doch und zack ist man dem Trend verfallen und findet es gar nicht mal so schlecht/schlimm. Und genau das ist mir mit der Süßkartoffel passiert. Und ich muss sagen, ich freu mich jetzt schon das Rezept noch mal zu kochen!

Weiterlesen

Erdbeertiramisu

ErdbeertiramisuÜberall stehen sie und bieten die leckersten Erdbeeren an. Und da muss ich schon sagen, dass ich das ein oder auch andere Mal schwach werde und einfach ein Schälchen Erdbeeren mitnehme. Und wenn mein Mann nicht schnell genug ist, hab ich sie schneller aufgegessen als er gucken kann. Aber manchmal reiße ich mich zusammen und schaffe es sogar die leckeren roten Erdbeeren zu einem Nachtisch zu verarbeiten. Und da gibt es doch nichts Besseres als die Erdbeeren mit einem der leckersten Nachtische Italiens zu kombinieren. Und raus kommt eine Erdbeertiramisu.

Weiterlesen